Telefon: 03332 418177
Familie in der Natur
Pluspunkt
Symbolbild

Persönliche Beratung zu Immunsystem & CoQuelle: Pluspunkt

Rund um die Uhr attackieren Keime unseren Körper. Meistens erfolglos, weil unsere Immunabwehr ganze Arbeit leistet – ein teils angeborener Schutzmechanismus, den wir aber nicht dem Zufall überlassen dürfen. Denn durch falsche Ernährung, ungesunde Verhaltensweisen und negative Einflüsse steht unser Immunsystem zusätzlich unter Druck. Wir müssen es schützen.

Das Immunsystem braucht Aufmerksamkeit

Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie mit einer ausgewogenen Ernährung eine gute gesundheitliche Basis legen können. Welchen Einfluss körperliche Bewegung auf Ihre Abwehrkräfte hat, warum ihnen ausreichender und guter Schlaf so wichtig sind und wie Sie sich mit der Vermeidung von Stress viel für sich tun können.

Gesundheit liegt im Darm

Eine ausgewogene Ernährung stärkt das Immunsystem: Mit den Vitaminen A, C, D und E und den Spurenelementen Eisen, Zink und Selen bekommt unsere Abwehr, was sie braucht. In der Regel nehmen wir unseren Tagesbedarf davon mit der Nahrung zu uns. Fehlendes kann durch qualitativ hochwertige Nahrungsergänzungsmittel dem Körper zugeführt werden: Wichtig ist eine gute Bioverfügbarkeit, damit möglichst viel
verwertet werden kann.

Persönliche Beratung zu Immunsystem & CoQuelle: Pluspunkt

Ein gesunder Darm wehrt Bakterien, Viren, Pilze und Umweltgifte ab und regelt die Verdauung. Damit Darmschleimhaut und Mikrobiom, die sogenannte Darmflora, gut funktionieren, achten wir am besten auf
die Ernährung.


Neugierig geworden? Holen Sie sich jetzt den neuen PLUS-Ratgeber „Immun mit System“ per Download.

Persönliche Beratung zu Immunsystem & CoQuelle: Pluspunkt

Marcel Wree,

Ihr Apotheker

Aktions-Angebote

50% gespart

SOVENTOL

Gel 1)

Schnelle Juckreizlinderung. Ohne Duft und Konservierungsstoffe. Spürbar schon nach 60 Sekunden.

PZN 949632

statt 6,97 2)

20 G (174,00€ pro 1kg)

3,48€

Jetzt bestellen
26% gespart

CANEPHRON

Uno überzogene Tabletten 1)

Pflanzliches Arzneimittel bei leichten Beschwerden der Harnwege.

PZN 13655004

statt 22,25 2)

30 ST

16,48€

Jetzt bestellen
28% gespart

VENOSTASIN

Creme

Pflanzliches Arzneimittel zur Besserung des Befindens bei müden Beinen. Bietet zusätzliche Pflege und hält die Haut elastisch und geschmeidig.

PZN 2427197

statt 16,54 3)

100 G (119,80€ pro 1kg)

11,98€

Jetzt bestellen
32% gespart

TANNACOMP

Filmtabletten 1)

Schnelle und zuverlässige Hilfe bei Durchfall. Wirkt zusätzlich krampflösend. Behandlung und Vorbeugung von Reisedurchfall.

PZN 1900332

statt 11,66 2)

20 ST

7,98€

Jetzt bestellen
35% gespart

GELOREVOICE

Halstabletten Kirsch-Menthol Lut.-Tab.

Lindert Halskratzen, Hustenreiz und Heiserkeit. Hilft schnell spürbar und lang anhaltend. Bildet einen befeuchtenden Schutzfilm.

PZN 1712470

statt 9,90 3)

20 ST

6,48€

Jetzt bestellen
41% gespart

NARATRIPTAN-ratiopharm

bei Migräne Filmtabletten 1)

Migräne wird langanhaltend gelindert. Auch gegen begleitende Krankheitssymptome wirksam. Mit dem gut verträglichen Migräne- Wirkstoff Naratriptan.

PZN 9321616

statt 8,50 2)

2 ST

4,98€

Jetzt bestellen
45% gespart

MOMETASON-ratiopharm

Heuschnupfenspray 1)

Zur Anwendung bei allergischer Rhinitis. Nur 1 x täglich dank einer Wirkzeit von 24 Stunden. Macht nicht müde.

PZN 12457986

statt 19,81 2)

18 G (610,00€ pro 1kg)

10,98€

Jetzt bestellen

Abgabe in haushaltsüblichen Mengen, solange der Vorrat reicht. Für Druck- und Satzfehler keine Haftung.
1) Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
2) Angabe nach der deutschen Arzneimitteltaxe Apothekenerstattungspreis (AEP). Der AEP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AEP ist ein von den Apotheken in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel. Er entspricht in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Abgabepreis, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet. Der AEP ist der allgemeine Erstattungspreis im Falle einer Kostenübernahme durch die gesetzlichen Krankenkassen, vor Abzug eines Zwangsrabattes (zur Zeit 5%) nach §130 Abs. 1 SGB V.
3) Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP).

Der Artikel hat Ihnen gefallen?

Dann teilen Sie ihn doch mit anderen.

Das könnte Sie auch interessieren

Pluspunkt Apotheke im Oder-Center

Pluspunkt Apotheke im Oder-Center

Landgrabenpark 1

16303 Schwedt

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:00 bis 19:00 Uhr


Samstag
08:00 bis 19:00 Uhr


15%

Ihr exklusiver Rabatt

Einfach diese Abbildung auf Ihrem Smartphone vorzeigen und 15 % Rabatt auf einen Einkauf ab 10,- € bekommen. Gilt nicht für das verschreibungspflichtige Sortiment. Dieser Gutschein ist nicht in unserem Onlineshop einlösbar.

Aktionsartikel, Doppelrabattierungen und Rezeptzuzahlungen sind leider ausgenommen.

Abgabe in haushaltsüblichen Mengen, solange der Vorrat reicht. Für Druck- und Satzfehler keine Haftung.
1) Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
2) Angabe nach der deutschen Arzneimitteltaxe Apothekenerstattungspreis (AEP). Der AEP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AEP ist ein von den Apotheken in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel. Er entspricht in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Abgabepreis, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet. Der AEP ist der allgemeine Erstattungspreis im Falle einer Kostenübernahme durch die gesetzlichen Krankenkassen, vor Abzug eines Zwangsrabattes (zur Zeit 5%) nach §130 Abs. 1 SGB V.
3) Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP).

powered by apovena.de